Impressum

© 2018 klartext Künstleragentur

Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen Auf Google Lesezeichen posten Per E-Mail senden Drucken

Share this

home
home aktuell Slam Tour Workshops Moderation klartext

„Poetry Slam ist Rock ‘n’ Roll für Unmusikalische.“, sagt Felix Römer, was das heißt wird in seinen Texten deutlich. Römers Lyrik ist emotional, aber nie gefühlsduselig.Seine Gedichte bestechen nicht nur durch das richtige Versmaß und die Rhythmik. Sie umarmen den Leser wie einen guten Freund. Oft geht es ums Scheitern, selten ist es so schön wie hier. Er reimt über zerbrochene Beziehungen, Politik und den Generationenkonflikt.

Kaum ein anderer Bühnenpoet schafft den Spagat zwischen Unterhaltung und Ernsthaftigkeit so gut wie er. Auf der Bühne besticht er durch seine markante Stimme, seinen Humor und seine Leidenschaft. In seinen Texten treffen sich Pathos und Melancholie, Ernst und Komik, analytischer Scharfsinn und bissige Pointen.


Felix Römer ist von den Slam Bühnen Deutschlands nicht mehr wegzudenken, gehört er doch zu Pionieren der Szene. Er wurde deutschsprachiger Meister im Team, mit der Poesie-Boygroup SMAAT und deutschsprachiger Vizemeister im Einzel.

Er veranstaltet und moderiert regelmäßige Slams in Göttingen, Eschwege und Kassel, gibt Schreib-Workshops für Schüler und Manager.



Pressestimmen


Henning May von der gefeierten Kölner Rockband AnnenMayKanterei sagt übrigens:
„Das Beschissene an Felix’ Texten ist, dass ich sie nicht geschrieben habe.“


„Es ist nicht übertrieben zu sagen: Wer einmal Römers Stimme gehört hat, wird sie nicht mehr vergessen“ Die Welt


Pressefotos Download

Felix Römer III (c) Marvin Ruppert.jpg © Foto by Marvin Ruppert last_exit_herleshausen27.jpg

klartext Künstleragentur

Rebecca Staal

Tel.: +49 (0) 2662. 94 77 190

mail@klartext-booking.de